Emotionscoaching

Diese Methode ist aus meinem inneren Wissen und aus der Anforderung entstanden, den hilfesuchenden Menschen auf besondere Ereignisse (wie z.B. Prüfungen, Vorträge, Vorstellungsgespräche, Interviews, usw.) vorzubereiten.

 

Durch missglückte Situationen in der Vergangenheit (z.B. Versagen bei einer Prüfung, Sprechblockade bei einem Interview, etc.), können bevorstehende Ereignisse mit Angst oder unangenehmen Emotionen behaftet sein.

 

Emotionscoaching hilft herauszufinden, welche Erlebnisse in der Vergangenheit den heutigen Erfolg sabotieren und die emotionalen Auswirkungen (Versagensangst, Unwohlsein, etc.) zu beseitigen. Es ist möglich, nochmals einen Blick auf Geschehnisse der Vergangenheit zu werfen und im Hier und Jetzt zu erkennen und zu erspüren, dass dieses Erlebnis keine Macht mehr hat, das Fortkommen im Leben weiter zu behindern.

 

Durch Beseitigung der Sabotageprogramme, werden die einschränkenden Gefühls- und Verhaltensmuster aufgelöst und das vorhandene Potential kann nun uneingeschränkt gelebt werden.